Judenfriedhof Heilbronn Sontheim

Vor einiger Zeit kam Anja mit einer Stadtkarte von Heilbronn an, dessen Sinn sich mir nicht sofort erschloss da ich in Heilbronn eigentlich so ziemlich jede Straße kenne und Abkürzungen kenne die kein Navi anzeigt. Die Karte jedoch sollte nicht zur Navigation helfen sondern zeigte auch alle Sehenswürdigkeiten und historische Orte. Einer davon war der Judenfriedhof in Sontheim den ich selbst auch noch nicht kannte.

Letzten Sonntag hatten wir dann diesen Ort mal aufgesucht in der Hoffnung einen schönen Platz für einen Geocache zu finden (den wir vorab schon einmal vorbereitet hatten). Das Resultat unserer kleinen Sonntagstour kann nun hier bestaunt werden.

3 Kommentare zu “Judenfriedhof Heilbronn Sontheim”

  1. Gecko-1 sagt:

    So einen Friedhof gibt es auch bei uns.
    http://www.visual-dreams.de/photoblog/index.php?showimage=74

    Einen Cache würden wir aber dort nicht legen. Trotz Hinweisen in der Cachebeschreibung kann man leider davon ausgehen, dass ein paar Geocacher wohl doch anders vorgehen.

    Gerade bei anderen Religionen sollte man mit Bedacht vorgehen, da dort oft andere Bräuche herrschen. Was bei uns normal ist, kann dort als Pietätlos gelten.

  2. Jens sagt:

    Ja, das war auch unsere größte Sorge bei dem Cache. Deswegen haben wir es in rot direkt in die Cachebeschreibung geschrieben und auch ein spoilerbild gemacht damit nicht die ganze Anlage auseinander genommen werden muss. Jedoch beobachten wir die Sache eine Weile und falls sich doch herausstellt dass dort Kamikaze-Cacher unterwegs sind werden wir ihn wieder deaktivieren.

  3. Gecko-1 sagt:

    Gute und kluge Vorgehensweise. Ich finde es auch immer schade das man für ein paar Minus-IQ-Cacher immer mitdenken muss.

Hinterlasse eine Antwort