Die Dosenfischer sind im Ländle

… zumindest in Form einer Coin! Einer der glücklichen Gewinner der Dosenfischercoin war der im Unterländle bekannte Lovertux. Dabei stelle ich fest, dass wir schon lange nicht mehr beim Stammtisch waren, denn sonst hätte ich es nicht erst einen Monat später zufällig im Blog von Lovertux gelesen.

Auch wenn die nordische Dosenfischercoin hier im Unterland wohl kaum in freier Wildbahn gefunden werden kann, so hoffe ich doch dass Lovertux sie wenigstens zum nächsten Stammtisch mitbringt, damit ich wenigstens ein Disover-Log abstauben kann und auch ein hübsches Bildchen für den Blog bekomm  :-)

3 Kommentare zu “Die Dosenfischer sind im Ländle”

  1. lovertux sagt:

    Hehe, macht Euch nix draus, ich war auch nicht mehr beim Stammtisch. Mit dem nächsten wird es auch nix werden. Aber am Tag darauf beim Entmüllungsevent sieht es so aus, als ob ich es einrichten kann.

    Ich brauch aber noch ‘ne Idee, was ich mit der Coin machen soll. Irgendwelche Vorschläge? Sonst wird das Ding meine Personal Coin.

    Gruß lovertux

  2. Jens sagt:

    Wir haben einen Entmüllungsevent in Heilbronn? Ist bisher noch nicht zu mir durchgedrungen.

    Wie wärs mit einem Dosenfischer Ehrencache in Heilbronn. Müsst man sich nur was einfallen lassen wie man die Coin vor enfternen sichern kann.

  3. lovertux sagt:

    Doch. Hier der Link des Entmüllungsevents:
    http://www.geocaching.com/seek/cache_details.aspx?guid=b371bf60-2b3e-4cdf-bc44-db280717d419

    Hmm, die Idee für die Coin hat was. Da kann man was draus machen. Lass uns bei passender Gelegenheit mal drüber diskutieren.

    Gruß lovertux

Hinterlasse eine Antwort