Anziehungskraft von Männerspielzeug

Es gibt so einige Geoaching-Tools (Hardware, nicht Software) die vor allem bei männlichen Probanten allein durch ihre visuelle Erscheinung den Reiz des besitzen auslösen. Eines dieser Tools dass es bei mir jedes mal aufs neue schafft ist das Leatherman Skeletool.
Ich habe bisher beim Cachen weder Schraubenzieher noch Zange noch ein Messer benötigt, aber jedesmal wenn ich das Skeletool sehe bin ich der Meinung dass ich es uuunbedingt brauche! Glücklicherweise gab es bisher noch diese psychische Blockade des Preises, denn gut 80 Euro für ein Taschenmesser das man eigentlich garnicht braucht ist doch ganz schön happig.

Amazon scheint das aber irgendwie mitbekommen zu haben, denn seit kurzem haben die “mal eben” eine Preissenkung von 49% gemacht und bieten das Leatherman Skeletool für nur rund 40 Euro an!
Arrr, wie ich Sie hasse! Die wissen doch genau dass sowas bei mir zieht! Aber ich werde hart bleiben … nicht kaufen … nicht kaufen … TSCHAKA, du schaffst es!

Die Edelversion, das Leatherman Skeletool CX wurde im übrigen auch von 99 Eur auf 72 euro gesenkt.

2 Kommentare zu “Anziehungskraft von Männerspielzeug”

  1. ksmichel sagt:

    Dann will ich dich mal stützen:
    1. Ich habe mal ein sündhaft teures Buck-Tool (unersetzlich, da nicht mehr produziert) beim Cachen verloren. Erspar dir solche Schmerzen!
    2. Mein als Seelentröster gekauftes Victorinox-Tool ist toll. Echt. Mit Knarre, allen erdenklichen Werkzeugen, einer guten Zange und einer tollen Lederhülle. Beim ersten Cache, bei dem der Schraubendreher zum Einsatz kommen sollte, erwies sich der als zu kurz.
    3. Manche dieser Tools sind so schwer, dass man sie nur ungern mitnimmt, also nicht dabei hat, wenn man sie braucht. Oder so leicht, dass das Werkzeug, das man braucht, nicht dabei ist.

    Viel Spaß beim Nicht-Kaufen ;-)

  2. Jens sagt:

    Aber, aber, aber … es gibt einfach unsinnige Dinge im Leben die man einfach besitzen muss :-) Und ich weiß genau nach dem auspacken probier ichs 20 Minuten aus, zersäge meinen halben Schreibtisch nur ums danach in die Ecke zu legen und nie wieder zu benutzen.

Hinterlasse eine Antwort