Frustration

Nach einem noch recht guten Start fängt mein “Diätplan” langsam an zu schwächeln. Der Kalender schreibt bereits den 25. Tag des neuen Jahres, hingegen ist der Geocache-Counter gerade mal auf 19 angestiegen. Cachebilanz: -6!
Ist ja nicht so dass wir uns nicht aufraffen würden zum Cachen, aber es gibt Tage da ist die Frustration so hoch, dass selbst Geocachen kein Spass mehr macht. So z.B. gestern als wir von 5 angegangenen Caches nur einen gefunden hatten. Einen zweiten hatten wir dann eher durch zufall noch gefunden, nachdem wir für einen 1/1er Micro über 15 Minuten suchen mussten, nur um dann festzustellen dass er am Schild hing.

Heute müssen also noch mindestens 6 Caches gefunden werden um in der Cachebilanz auf NULL zu kommen … wie ermutigend! Und wenn es dann heute noch so gut läuft wie gestern, müssen wir dafür nur 30 Caches angehen.

6 Kommentare zu “Frustration”

  1. JR849 sagt:

    Machst du nur D5er oder warum hast du so viele DNFs?

  2. JensHN sagt:

    Ne sas is ja der Witz. Nix war schwerer als 2/2. Ein Nano, alles andere Micro oder Small.

  3. Martina sagt:

    Stehst Du im Wettstreit mir jemanden, oder warum machst Du Dir so ein Druck?

    Ich gehe das was ein Glück etwas entspannter an. Habe diese Jahr erst ein Cache geloggt (heute). aber auch schon ein Travel Bug auf Reisen geschickt, über den ich demnächst einen kl. Artikel verfasse, aber … kein Stress, (-:

    Lieben Gruß, Martina

  4. Maacher sagt:

    Geht mir derzeit ähnlich: Ich bin zwar wasserdicht und weitgehend kälteresistent, aber ich will die “besten Wanderwege Deutschlands” auch geniessen können …

  5. Und, hat’s geklappt mit den sechs Funden?
    Wir haben heute einen Multi gesucht, den nicht gefunden und danach zur Frustbewältigung einen Mystery und vier Tradis gefunden. Und was soll ich sagen, der Mystery war super und ein Tradi auch.
    Ohne Frust nach Hause gefahren und die Strähne hält an…33 Tage in Folge :-)

  6. JensHN sagt:

    @Stefan: Respekt, ein Run von 33 Tage am Stück! Ich komm über meine 3er Reihe einfach nich drüber raus ;-) Freitag, Samstag und Sonntag halt.

Hinterlasse eine Antwort