Flashmob Event in Stuttgart

Am 2. Mai war es mal wieder Zeit für einen World Wide FlamMob (WWFM) und dieses Jahr war auch Stuttgart wieder ganz groß dabei. Allein von den Anmeldezahlen verbreitete sich schnell das Gerücht, dass Stuttgart wohl neben Zürich der größte Flashmob an diesem Tag wird, mit über 250 Leuten.

Natürlich durften wir bei so einem ganz besonderen Event nicht fehlen und machten uns auf zu unserem ersten Flashmob. Als Begleitung hatten wir auch noch Team Swips (Matze & Yvonne) verpflichtet mit zum Event zu kommen.
die Aufgabe dieses Jahr beim Flashmob: Punkt 19 Uhr setzen sich alle Beteiligten auf dem Marktplatz in Stuttgart einen Papierhut/Malerhut auf und fangen an Seifenblasen zu blasen. Wer kein Seifenblasenblasgerät hat, der jagt den Bubbles der anderen hinterher. Klingt lustig, war auch so!

Punkt 19 Uhr ertönt ein Horn und das Gewusel setzte ein. Geschätzt 250 Leute strömten auf den Marktplatz und überfluteten ihn mit Bubbles. Leider war der Platz zu dieser Zeit relativ leer mit anderen Passanten, aber trotzdem blieben einige Leute verwundert stehen und schauten sich das Spektakel an.

Ein weiteres Highlight an diesem Tag war unser erster Whereigo Cache. Man hat ja doch schon so einiges schlechtes über Whereigo gelesen und auch die Dichte an wWherigo Caches hält sich doch sehr in Grenzen. Dennoch wollten wir uns auch endlich mal an so einen ran wagen und haben in Stuttgart die Brunnen-Rallye gemacht.
Der Cache besteht aus 10 Stationen, die alle mehr oder weniger im oberen schloßgarten verteilt sind. Zu den einzelnen Stationen wurde ein Bild gezeigt welches es zu finden galt, eine grobe Richtungs- und Entfernungsangabe und eine Aufgabe was an diesem Ort zu tun ist. Die Stationen waren super ausgearbeitet und an entscheidenden Stellen wurden immer wieder Hints gegeben, damit man nicht zu lange an den einzelnen Stages verweilen muss.
Von mir also eine ganz klare Empfehlung und für uns die Motivation noch weitere Whereigo Caches zu machen.

Nach langem hin und her habe ich mich jetzt von Sevenload als Bildhoster getrennt und bin nun zu Flickr gewechselt. Das Set mitt allen Fotos zum Event gibt es hier: WWFM V Flashmob Event in Stuttgart 2009

2 Kommentare zu “Flashmob Event in Stuttgart”

  1. cache-matze sagt:

    Hi Jens,

    vielen Dank fuer Deinen Blog ueber den Flashmob und die vielen tollen Bilder!

    Schoen dass es Euch Spass gemacht hat ;)

    Gruss,

    Matze

  2. [...] schön… mit welcher Software hast Du HDRt?LG… »ichPhotomatix? »cache-matzeHi Jens,vielen Dank fuer Deinen Blog ueber den Fla… »ultralistDas erinnert mich an meine [...]

Hinterlasse eine Antwort