Nikolausgeschenk: Mag-Lite 4D LED für 21 Euro

Ich selbst bin ja Fan und Besitzer der LED Lenser Lampen, aber so ne Mag-Lite is eben doch was anderes. Im Nikolausschuh vom Amazon steckt eine Mag-Lite 4D LED für 21,90 Euro (inkl. Versand). Die “normalen” Glühfunzeln scheinen wohl auch bei Mag-Lite schon ausgestorben zu sein, da die 4D bereits über das LED Updrade verfügt (Mag-Lite 4D LED Upgrade Kite alleine kostet 27,98 Euro).
Wer also auch nur das LED Upgrade will, kann sich gleich eine neue 4D kaufen.

10 Kommentare zu “Nikolausgeschenk: Mag-Lite 4D LED für 21 Euro”

  1. mo-cacher sagt:

    Ich würde mir eine fette Mag mit LED nicht mal mehr für 10 Euro zulegen.

  2. -jha- sagt:

    für 10 Euro (versandkostenfrei) könnte man die noch nehmen als “Schlagstock mit Leuchtfunktion”.

    Ansonsten: Ein Anachronismus. Die Herrschaften bei Maglite sollten sich endlich mal auf ihren Hosenboden setzen und nur einen Blick über den Tellerrand riskieren.
    Wenn sie schlau sind, dann kaufen sie irgendeine der zahllosen Chinesischen Leuchtenschmieden, verpassen denen das eigene Design und voila.., mit dem richtigen Brand drauf kann’s dann ruhig doppelt so viel kosten.

  3. Chrisgz493 sagt:

    Mag verbaut – in den USA zumindest – schon Luxeon LEDs, die ähnlich wie aktuelle Seouls oder Crees bis zu 100 lm/W liefern:
    http://maglite.com/AA_Cell_LED.asp
    http://maglite.com/D_Cell_LED.asp

    Ausserdem wäre eine 4D für knapp über 20 Euro ein gutes Gerüst für einen Umbau auf eine Seoul P7, dann hat man bis zu 900 lm und eine ordentliche Laufzeit.

  4. jha sagt:

    @Chrisgz493: Wie radikal muss man denn den Kopf Der D-Maglite umbauen, um die P7 darin gekühlt zu bekommen, damit es die volle Lichtstärke nicht nur in den ersten 10-20 Sekunden gibt.

    Anyway: Mit Batterievorrat für 20h herumzulaufen wird auch so nicht sinnvoll, zumal man ja immer noch einen zweiten Reserve-Akkusatz im Rucksack benötigt, da die Restlaufzeit des Satzes schlecht abschätzbar ist.
    Zwei mal 4 D-Zellen sind dann aber doch mehr, als ich ein Dutzend Kilometer durch’s Gelände schleppe.

  5. Stephan sagt:

    Ich bin zZ auf nach der Taschenlampe zum cachen. Habt ihr noch alternative Empfehlungen?

  6. Sven sagt:

    Danke für den Tipp, bei dem Angebot hab ich zugeschlagen. Meine alte 3D kommt jetzt für den Notfall ins Auto. ;-)

  7. Peter sagt:

    oh mann zeig mir mal wie du die bei amzon für

    21.9o bekommen willst …..

  8. JensHN sagt:

    @Peter: Wie es Nikolausangebote an sich haben, sind sie nur am Nikolaustag verfügbar. Mittlerweile ist das Angebot natürlich ausgelaufen und die Mag-Lite hat den alten Preis von 24,95 Euro

  9. [...] scheint wohl ein ganzes Lager voll mit Mag-Lite 4D zu haben, denn nach dem Nikolausgeschenk “Mag-Lite 4D für 21 Euro” ist heute in Türchen 11. Mag-Lite 4D LED für 19,97 Euro (inkl. Versand). Also auch [...]

  10. Frank sagt:

    Maglite kannst echt vergessen. Ich setze stattdessen auf LENSER Leuchten. Hab da eine für das Auto mit ordentlich Leuchtpower für unterwegs und eine Kopflampe, die ich gerne zum Angeln benutzt. Die Dinger gibt es auch gebraucht im Internet günstig und die taugen auch etwas.

Hinterlasse eine Antwort