Eilmeldung: Fake, 1&1 Geocaching ist nicht von 1&1 (Edit)

Wie gerade von Andreas Müller vom Social Media Team von 1&1 über Twitter verkündet wurde, handelt es sich bei “1&1Geocaching” um kein offizielles Angebot von 1&1. Wer dahinter steckt und mit welchem Ziel wird gerade geprüft.

Die genannte Domain http://www.na-media.de/www/geocaching.1und1.de/ zu diesem Projekt scheint ebenfalls ein Fake zu sein, da eine korrekte Anmeldung nicht möglich war. Mittlerweile ist die Seite wieder offline. Merkwürdig an dieser Domain, dass sich nicht direkt über die 1un1 domain läuft, sondern über die Agentur-Domain von SocialSoftwareSolutions na media in Berlin.

Ein Kommentar von 1&1 Geocaching zum aktuellen Geschehen lässt an seiner Echtheit zweifeln, da 1und1 selbst laut aktuellem Tweet nichts von einer Geocachingaktion weiß. Die genannte Domain http://geocaching.1und1.de/ läuft auf einen Fehler und ist somit auch nicht existent.

Edit 28.05.2010 17:17
Mittlerweile wurde auch die Facebookgruppe wieder gelöscht. Da es aber bereits Freitagabend und somit Feierabend bei 1&1 ist, kann man wohl von offizieller Stelle mit keinem Statement mehr bis Montag rechnen.
Auf jeden Fall kann man sagen, so schnell wie die Facebookgruppe und die Internetseite aufgetaucht waren, genauso schnell waren diese auch wieder weg.

3 Kommentare zu “Eilmeldung: Fake, 1&1 Geocaching ist nicht von 1&1 (Edit)”

  1. [...] Update: Es soll sich dabei wohl doch nur um ein Fake handeln. Mehr dazu hier. [...]

  2. -jha- sagt:

    Die haben die ersten Kommentare gelesen und den Testballon schnell wieder hereingeholt….

  3. Lukas sagt:

    Totgesagte leben länger: 1&1 Geocaching-Page ist online. Und das Teil läuft..!

Hinterlasse eine Antwort