Größte Geocoin der Welt kommt aus Deutschland

In Nordfriesland gibt es nun die größte Coin der Welt zu bewundern und zu loggen. Groundspeak konnte den Rekord zwar nicht offiziell bestätige, betitelt es aber selbst im Blog als “Super-Sized Geocoin Touted as World’s Largest”.  Solange also kein anderer Geocacher Gegenteiliges beweist, denke ich hat diese Gecoin mit 97 cm Höhe und einem Gewicht von 40 kg den Titel absolut verdient!

Gebastelt wurde dieses Mutant einer Gecoin, auch als Der Dicke tituliert,  von Louis Cifer, welcher die Original Seetaufe-Coin als Vorlage genommen hatte. Dokumentation mit Bildmaterial über die Geburt des Dicken gibts im Blog von Luis Cifer.

An dieser Stelle Glückwünsche an den Nordfriese zum Dicken und das der Titel noch eine Weile erhalten bleibt!

Dosenfischer look alike

Aus mangelnder Zeit bin ich mit den Dosenfischerpodcasts immer ein paar Wochen hinterher, aber den, den ich gerade gehört habe, in dem ging es um “Dosenfischer look alike”. Also man soll sich selbst so verunstalten, bis man aussieht wie die Dosenfischer.

Erster Gedanke: Wie sehen die Dosenfischer aus? *Bilder zusammen gesucht* So sehen die also aus. Was ist charakteristisch am Aussehen? *Bilder überflieg* Jooa, der große runde mit Bart und der dünne schlacksige mit Brille. Oder kurz gesagt “Der Dicke und der Brillenträger”. *Erkenntniss beendet*

Zweiter Gedanke: Was müssten wir tun um auszusehen wie die Dosenfischer? *mich anguck* Groß, Dick, Bärtig. Basst! *Anja anguck* Brillenträger. Basst!
Hm, das war ja einfach. Da fallen mir spontan die Cyberberrys ein. Der große Dicke und die Brillenträgerin.
Kann das Zufall sein? Sind wir nicht alle ein bißchen Dosenfischer? :-)