Geocaching Linksammlung

Meine kleine Sammlung an Geocaching Links ist mittlerweile doch ziemlich in die Jahre gekommen und dürfte auf einem Stand von etwa Ende 2008 sein. Einige der Links funktionieren nicht mehr, bzw. einige Blogs und Betreiber existieren schon gar nicht mehr. Der Entstehungsgrund der Linksammlung war ursprünglich nur eine Hilfe für mich, die wichtigsten Seiten schnell griffbereit zu haben (daher z.B. auch noch die Links der unterschiedlichen Kartenanbieter). Zwischenzeitlich sollte es es als Sprungbrett für jüngere Blogs dienen, um ein paar Stammleser zu gewinnen.

Nun ist es Zeit die Liste zu aktualisieren und die Karteileichen zu entfernen und durch neue und aktuellere Links zu ersetzen. Wer also gerne seinen Blog/Infoseite/Shop in dieser Liste wiederfinden möchte, bitte unten mit in die Kommentare schreiben.
Die Liste wird dann Stück für Stück aktualisiert und besonders neue und interessante Seiten bekommen dann noch ein Posting auf der Startseite.

GCB wird international

Der ein oder andere hat es oben im Header sicherlich schon bemerkt, dass ein paar neue Sprachicons hinzu gekommen sind. Dank WordPress, einem sehr intelligenten Plugin und Google Translation gibt es nun den Geocaching-Blog in 9 weiteren Sprachen.

500!

Nein, nicht gefundene Caches! Unseren 500. Cache hatten wir bereits im Sommer in Berlin gefunden. Dieses mal ist es der 500. Beitrag im Geocaching Blog. Der erste Beitrag war “Wie alles Begann” und wurde am 05.06.2007 veröffentlicht. Somit hat der Blog auch bereits seinen zweiten Geburtstag hinter sich.

Apropos 500. Cache. Da wir die Hunderter ja immer in einer anderen Stadt (quer über Deutschland verteilt) finden, haben wir uns für die Nummer 600 die schöne Stadt Lindau am Bodensee rausgesucht (welche übrigens eine sehr erstaunliche Cachedichte hat). Aber bis dahin sind es noch 76 Caches.

Blog intern: verminderter Funktionsumfang

Der ein oder andere hat es sicherlich schon gemerkt, dass der Blog ziemlich häufig offline ist. Der Fehler konnte jetzt von mir einigermaßen eingeschrängt werden und deutet stark auf ein WordPressplugin, dass etwas Amok auf meinem Server läuft.

Um jetzt heraus zu finden wer der Übeltäter ist, werden in den nächsten Wochen immer wieder Plugins ei- und ausgeschalten. Dies wirkt sich natürlich auf auf das Layout aus. So muss vorerst auf die “neusten Kommentare” verzichtet werden.

Wenn der Übeltäter gefunden ist wird es alles wieder im gewohnten Umfang und Optik geben.

Neue Teammitglieder

Das Geocaching-Blog.de Team hat mal wieder zwei neue Teammitglieder für sich gewinnen können.  Dieses mal sind aber nicht schon wieder irgendwelche dahergelaufenen Studenten, die sich für uns nach den Micros bücken dürfen, sondern wir haben uns zwei Männer vom Fach geholt, die was vom Suchen, Riechen und vor allem Wühlen verstehen!

Darf ich vorstellen: Bruce und Willis, Anjas neue Zwerghamster. Nachdem King Manfred, der Teddyhamster, vor ein paar Wochen zurück getreten war, haben nun die zwei Draufgänger Bruce und Willis (auch einfach nur als Bruce Willis bezeichnet) unser Wohnzimmer übernommen.

Jetzt muss ich es nur noch schaffen diese vollbehaarten 3 cm Terroristen auf Filmdosen abzurichten.Willis zumindest gräbt sich gern komplett in seiner Fressschüssel ein, vielleicht sollte ich ein paar Nanos mir rein werfen, damit er sich dran gewöhnt. :-)