Garmin Colorado 300 Screenshot Funktion

Bisher benötigte man um ein Screenshot von seinem GPS-Gerätle zu machen das Programm xImage von Garmin. Hierfür musste das Programm auf dem PC installiert werden, das Gerät per USB verbunden werden und mit der Software wurde dann das Foto geschossen.

Beim Colorado 300 hat sich Garmin jedoch was neues einfallen lassen! Man benötigt jetzt weder eine Software noch muss das Gerät mit dem Computer verbunden sein! Egal wo man sich gerade im Menü oder auf einer Karte befindet, reicht es wenn man den rechten Softkey für eine Sekunde gedrückt hält. Die Bilder werden dann auf dem GPS im Verzeichnis Garmin/scrn als Bitmap Dateien gespeichert (240 x 400 Pixel, 281 KB).

Um an die Bilder ran zu kommen muss lediglich das Colorado per USB angeschlossen werden und wird dann vom System als Wechseldatenträger (z.B. wie ein USB-Stick oder externe Festplatte) erkannt.

Softwaretest: Geolog

Seit langem gibt es jetzt mal wieder einen Test/Anleitung zu einem Programm dass einem beim Geocaching-Alltag hilft. Heute hat es das Programm Geolog von Fogg. Es ist ein kleines Konsolenbasiertes Tool (also ohne grafische Oberfläche), dass die eigenen Logs von Geocaching.com laden kann um diese dann zu speichern und grafisch in Tabellen oder sogar Google Maps darstellen kann.

Alles lesen >>