GCB wird international

Der ein oder andere hat es oben im Header sicherlich schon bemerkt, dass ein paar neue Sprachicons hinzu gekommen sind. Dank WordPress, einem sehr intelligenten Plugin und Google Translation gibt es nun den Geocaching-Blog in 9 weiteren Sprachen.